Frauen

24.8.2018 Gemeindeausflug

                  

Ab dem 1. August 2018 nimmt Frau Dr. Zimmermann wieder in den Gemeindebüros Anmeldungen für unseren nächsten Gemeindeausflug entgegen. Diesmal geht es weiter, es wird erlebnisreicher und fürs Geld mehr geboten. Wenn Sie an dem Ausflug teilnehmen, beträgt Ihr zu zahlender Eigenanteil 34 € pro Person. Den Rest bezuschusst die Gemeinde.

 

Als Reiseleiter begrüßen Sie Frau Rukiye Pröhl und Herr Dieter Sachse und führen Sie in den Norden von Brandenburg.

Pünktlich um

 8.45 Uhr   (Treffpunkt um 8.30 Uhr in der Laurentiuskirche, Heerstraße 367) wird uns wieder DER SPANDAUER an der Laurentiuskirche abholen und zunächst in den

Ziegeleipark Mildenberg bei Zehdenick

zu einer Ziegeleirundfahrt durch das weiträumige Gelände bringen. Es bleibt genug Zeit, um die verschiedenen Ausstellungen anzusehen, ob Ringofen III -Bausteine für Berlin – oder alte Werkstätten mit den Dampfmaschinen usw.

Nach einem

5-10 minütigen Spaziergang geht es zum

Mittagessen im Gasthaus „Alter Hafen“

Wie immer ist das Mittagessen im Reisepreis inbegriffen, die Getränke müssen selbst bezahlt werden. Nach dem Mittagessen erwartet uns unser Busfahrer und bringt uns nach einer Fahrt durch das wunderschöne Brandenburger Land nach

Himmelpfort

Wir sehen uns die „Poststelle des Weihnachtsmannes“ sowie die alte Klosterruine an und singen ein Lied in der alten Feldsteinkirche von Himmelpfort. In unmittelbarer Nähe der Kirche ist auch der Anlegesteg des

Fahrgastschiffes MS Möwe

das uns ab 16.45 Uhr über den Haussee, Woblitz, Gr. Lychensee nach

Lychen

bringt. Hier wartet unser Bus, der uns zurück nach Spandau fährt. Gegen 18.30 wollen wir wieder an der Laurentiuskirche sein.

Im Preis von 34 € pro Person sind die Busfahrt, der Eintritt im Ziegeleipark, Rundfahrt und Museumsbesuch, Mittagessen und Schifffahrt enthalten.

Wir freuen uns auf Sie und hoffen bei schönem Wetter einen interessanten Tag mit Ihnen zu verbringen, Rukiye Pröhl und Dieter Sachse

 

11.8.2018 Abendlob

Sonnabend, den 11.8.2018 um 18.00 Uhr in der Laurentiuskirche

Gemeindepädagogin Rukiye Pröhl lädt herzlichst ein.

Gemeinsames Singen mit der Lobpreisgruppe

Laurentiuskirche, Heerstraße 367, 13593 Berlin

13. 8. – 17. 8.: Sommer in der Kirche

Vom 13. August – 17. August 2018 bieten wir an

für jung und alt

von 8.00 – 18.00 Uhr in der Gnadenkirche Pichelsdorf, Jaczostraße 52,

Sommer in der Kirche

Das genaue Programm kann im Internet heruntergeladen oder Ihnen auf Wunsch zugeschickt werden.

Die Gemeinde bietet Koch- und Backkurse an, Acrylmalerei, Fußball und Tischtennis, Sport, Spaß und freies Spielen, Detektivgeschichten und vieles mehr.

Die Kurse sind kostenfrei. Wir bitten jedoch um Anmeldung. Aber auch ohne Anmeldung sind alle herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Bei Fragen wenden Sie sich an das KiJuFam Team unter 0175 987 4652

Kommt und bringt auch Freunde/innen mit.

26. 8.: 2018 Sommerfest

 

Am Sonntag, 26. August beginnt unser diesjähriges Sommerfest um 14.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Gnadenkirche in Pichelsdorf, Jaczostraße 52

Danach feiern wir bei Kaffee und Kühlem, Kuchen, Grillwürstchen und anderen kulinarischen Köstlichkeiten.

16.6.2018 Frauenfrühstück für die Seele

Sonnabend, 16. Juni 2018,  8.45 Uhr in der Arche,  Jaczostraße 52, 13593 Berlin

Frau Angelika Müller (aus Rödental bei Coburg) mit dem Thema:

„Sag nicht ja, wenn du nein sagen willst!“

Gerade wir Frauen sagen oftmals schnell ja, obwohl wir im Herzen nein meinen.

Kostenbeitrag: 5.00 EUR

Anmeldung bei Renate Strehlow  unter Telefon (030) 36 28 25 43 oder FrauenfruehstueckinWeinberg[at]yahoo.de 

Auf ein gemeinsames Frühstück mit Vortrag freuen sich Birgit Günther, Petra Wenkel, Ulrike und Renate Strehlow.

21.4.2018: Nachdenkliches und ’nen Kaffee

Wir laden Sie ein in die Gnadenkirche (Jaczostraße 52)

bei einer Tasse Kaffee, Schmalzstulle und Kuchen
mit den Referenten Birgit und Helge Sych

„Die fünf Sprachen der Liebe“

zu entdecken.

Warum machen Rosen nicht alle Frauen glücklich? Warum missverstehen wir uns in Beziehungen und Partnerschaften, obwohl wir es gut miteinander meinen? Wie kann es gelingen, dass der andere sich dauerhaft geliebt fühlt und unsere Liebesbekundungen ihn mitten ins Herz treffen?

Am Sonnabend, den 21. April 2018
von 15 bis 18 Uhr

Jeder ist willkommen, Männer, Frauen, Paare, Singles jeden Alters.

Anmeldung wäre prima bei Renate Strehlow unter Telefon (030) 36 28 25 43 oder FrauenfruehstueckinWeinberg[at]yahoo.de

Teilnahme ist kostenfrei um Spenden wird gebeten.

Auf einen gemeinsamen Nachmittag freuen sich
Birgit Günther, Petra Wenkel, Ulrike und Renate Strehlow

 

17.3.2018: Frauenfrühstück für die Seele

17. März 2018 um 8.45 Uhr

in der Arche der evangelischen Weinberggemeinde, Jaczostraße 52, 13595 Berlin,
Frau Sigrid von Schmude zum Thema

„Keine Zeit?! Über den Umgang mit der Zeit in Beruf und Freizeit“

bei unserem Frühstück für Frauen vortragen.
Kostenbeitrag: 5,00 EUR
Anmeldungen bei Renate Strehlow unter Telefon (030) 36 28 25 43 oder FrauenfruehstueckinWeinberg[at]yahoo.de

Auf ein gemeinsames Frühstück mit Vortrag freuen sich Birgit Günther, Petra Wenkel, Ulrike und Renate Strehlow.

17.6.: Frauenfrühstück: „Emmaus-Jünger“

Wir laden herzlich ein zum

Frauenfrühstück

in der evangelischen Weinbergkirchengemeinde

am Sonnabend, dem 17. Juni 2017

um 08.45 Uhr in der „Arche“, Jaczostraße 52, 13595 Berlin.

Das Thema lautet:

Emmaus-Jünger:

Der Weg wächst im Gehen (unter Deinen Füßen)

Unsere Referentin zu diesem spannenden Thema ist

Ute Wegend

Sie ist verheiratet, Mutter von vier Kindern, begeisterte Großmutter und seit 12 Jahren Multiplikatorin für „Stufen des Lebens“ im Raum Berlin Brandenburg
 
Das Frauenfrühstück endet um 12 Uhr. Kostenbeitrag 5 €.

Bitte anmelden bei Renate Strehlow, (030) 36282543 oder E-Mail.

Es lädt ein: 
das Frauenfrühstücksteam Birgit Günther, Petra Wenkel, Ulrike und Renate Strehlow

11.3.: Frauenfrühstück für die Seele

Am Sonnabend, 11. März 2017, von 8:45 bis 12:00 Uhr
findet wieder ein

Frauenfrühstück für die Seele

in der „Arche“ (Jaczostr. 52) statt.
Gabriele Friedwald hält einen Vortrag über

Gottes Rezept gegen Resignation und schlaflose Nächte

Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro.

Auf den Besuch freuen sich
Birgit Günther, Petra Wenkel, Ulrike und Renate Strehlow

Anmeldungen bitte bei:
Renate Strehlow (Tel. 36 28 25 43)

5.11.2016: Mit unerfüllten Wünschen glücklich leben! — Frauenfrühstück

„Mit unerfüllten Wünschen glücklich leben!“

Frauenfrühstück in der evangelischen Weinbergkirchengemeinde

05. November 2016, 08:45 Uhr
Arche, Jaczostraße 52, 13595 Berlin

Unsere Referentin zu diesem spannenden Thema ist

Linda Karbe

Sie kommt aus Österreich, ist 64 Jahre alt, war 34 Jahre mit einem Berliner verheiratet und ist seit 3 1/3 Jahren Witwe. Sie ist Mitarbeiterin der Klostermühle (Freizeitheim und Bibelschule der Missionsgemeinschaft der Fackelträger e.V.), Referentin für Frauen, Ehepaare und Eltern Therapeutin, Seelsorgerin in Lebens- und Glaubensfragen.
 
Bitte anmelden: Renate Strehlow, (030) 36282543 oder Email an: FrauenfruehstueckinWeinberg@yahoo.de.

Das Frauenfrühstück endet um 12 Uhr. Kostenbeitrag 5 Euro.

Es lädt ein: 
das Frauenfrühstücksteam Birgit Günther, Petra Wenkel, Ulrike und Renate Strehlow

Linda Karbe wird auch die Predigt am 06. November 2016 um 10.45 Uhr in der Gnadenkirche Pichesdorf halten.

10.9.2016: Nachdenkliches und ’nen Kaffee

Nachdenkliches und ’nen Kaffee

— mehr als nur ein Stück Kuchen oder eine Schmalzstulle

in der evangelischen Weinbergkirchengemeinde
Sonnabend, den 10. September 2016
von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
in der Gnadenkirche in Pichelsdorf, Jaczostraße, 13595 Berlin
zum Thema:

Vergebung

mit Referentin Hedi Rossow

Männer willkommen!

Es lädt ein:
das Frauenfrühstücksteam Birgit Günther, Petra Wenkel, Ulrike und Renate Strehlow
Unkostenbeitrag 5,00 Euro

Bitte anmelden bei Renate Strehlow: Tel. (030) 36 28 25 43 oder Mail

18.6. Frauenfrühstück: Versuch’s doch mal mit glücklich ein!

Wir laden ein zum nächsten Frauenfrühstück zum Thema:

„Versuch’s doch mal mit glücklich sein!“

18. Juni 2016, 08:45-12:00 Uhr

Arche, Jaczostraße 52, 13595 Berlin
Kostenbeitrag: 5 €

Albert Schweizer sagt:

Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sein könnten.

Unsere Referentin zu diesem spannenden Thema ist

Silke Stattaus

Sie ist gelernte Physiotherapeutin, als Referentin bei „Frühstücktreffen für Frauen in Deutschland e.V.“ unterwegs und Vorsitzende des Vereins. Aus Autorin ist sie bei MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt und ERFplus tätig und hat in verschiedenen Büchern veröffentlicht.
 
Bitte anmelden bei: Renate Strehlow, Telefon: (030) 36282543 oder E-Mail.

Frauenfrühstück 7.11.

Herzliche Einladung zum

Frauenfrühstück

am Sonnabend,
dem 07. November 2015,
um 8.45 Uhr

in der Arche, Jaczostraße 52
mit dem Thema

Durch Jesus aufgerichtet leben —
„hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen …“

Wir wollen gemeinsam nachspüren, was „aufgerichtet LEBEN“ heißt angesichts von schwierigen Situationen und Herausforderungen, denen wir in unserem Leben immer wieder begegnen.

Unsere Referentin zu diesem spannenden Thema ist Frau Gabriele Friedewald, Seelsorgebeauftragte in der evangelischen Apostel-Petrus-Gemeinde in Reinickendorf.

Neugierig auf Thema und Referentin?

Dann melden Sie sich bitte so bald als möglich verbindlich (falls verhindert, bitte absagen) an bei:

Renate Strehlow per Email oder Telefon: (030) 36282543

Das Frauenfrühstück endet um 12 Uhr.
Kostenbeitrag 5,00 EUR

Wir freuen uns auf Sie/Euch!
Birgit Günther, Petra Wenkel, Renate Strehlow

Frauenfrühstück 20.6.

Frühstückstreffen für Frauen.
Zeit haben, gemütlich frühstücken,
auf neue Gedanken kommen, sich austauschen.

Herzliche Einladung zu unserem inzwischen 15. Frauenfrühstück! Danke, dass Sie/Ihr fünf Jahre so treu dabei sind/seid!

Am Sonnabend, dem 20. Juni 2015 um 8.45 Uhr
in der Arche, Jaczostraße 52 mit dem Thema

Deine Stärke macht mich schwach —
von grauen Mäusen und bunten Vögeln

Frau Silke Stattaus spricht darüber, dass Schwachsein nicht automatisch schlecht und Starksein nicht automatisch gut ist. Frau Stattaus lebt mit ihrem Mann in der Lutherstadt Wittenberg und ist gelernte Physiotherapeutin. Sie ist als Referentin unterwegs und seit 2008 auch Vorsitzende des Vereins „Frühstückstreffen für Frauen in Deutschland e.V.“. Autorentätigkeit gibt es bei MDR 1, Radio Sachsen-Anhalt und ERFplus.

Bitte melden Sie sich so bald als möglich verbindlich (falls verhindert, bitte absagen) an bei:
Renate Strehlow (030) 36282543 oder
E-Mail: FrauenfruehstueckinWeinberg@yahoo.de

Das Frauenfrühstück endet um 12 Uhr.
Kostenbeitrag 5.00 €

Wir freuen uns auf Sie/Euch!
Birgit Günther, Petra Wenkel, Renate Strehlow

Frauenfrühstück 26.10. mit Gabriele Friedewald

Hurra, ich bin (nicht) perfekt!

26.10.2013, 08.45 Uhr Arche, Jaczostraße 52, 13595 Berlin

Willst du erfolgreich sein im Leben? Verdopple deine Fehlerquote!

(Henry Ford)

Dieser Satz steht im Widerspruch zu dem weit verbreiteten Wunsch, alles „richtig“ machen zu wollen, perfekt zu sein. Doch dieser Anspruch überfordert uns und raubt viel Lebenskraft und Lebensfreude. Was tun? Wie können wir aus der Perfektionismus-Falle aussteigen?

Mit Gabriele Friedewald, Seelsorgebeauftragte in der Apostel-Petrus-Gemeinde im Märkischen Viertel.

Bitte anmelden: Renate Strehlow, (030) 36282543 oder E-Mail.
Das Frauenfrühstück endet um 12 Uhr. Kostenbeitrag 5 Euro.

8.6.: Frühstück für die Seele — „Selbstwert entwickeln“

Frühstückstreffen für Frauen
„Frühstück für die Seele“

Zeit haben, gemütlich frühstücken,
auf neue Gedanken kommen,
sich austauschen.

Frau Claudia Filker,
Pfarrerin im Ehrenamt bei der Berliner Stadtmission, Buchautorin, Referentin, Kommunikationstrainerin, verheiratet, sechs erwachsene Kinder,

spricht über: 

„Selbstwert entwickeln“ — wenn das so einfach wäre —
Frauen zwischen Selbstannahme und Selbstzweifel.

Sonnabend, den 08.06.2012, 08.45 Uhr bis ca. 12.00 Uhr
Gnadenkirche Pichelsdorf, Arche, Jaczostraße 52, 13595 Berlin

Anmeldung: Renate Strehlow (Tel: 362 82 543, mobil: 0179 77777 06 oder FrauenfruehstueckinWeinberg@yahoo.de)
(falls verhindert, dann bitte abmelden!)

Kostenbeitrag 5 Euro.

Auf ein gemeinsames Frühstück freuen sich
Birgit Günther, Petra Wenkel, Renate Strehlow

9.3. Frauenfrühstück: „Von der Freude“

Einladung für Frauen zum

Frauenfrühstück

am Samstag, den 9. März 2013
von 8:45 Uhr bis ca. 12:00
in der Arche

mit der Referentin
Frau Barbara C. Duhrmann
zu dem Thema:

„Von der Freude“

Was ist Freude? Wann und worüber freust Du Dich? Wovon hängt Deine Freude ab? Gott freut sich … über Dich …!)

Anmeldung bei:
Renate Strehlow
(030) 362 82 543 (AB)
FrauenfruehstueckinWeinberg@yahoo.de

Kostenbeitrag 5,00 €

Auf ein gemeinsames Frühstück freuen sich:

Birgit Günther, Petra Wenkel, Renate Strehlow

Nächtes Frauenfrühstück am 27.10.

Frauenfrühstück „Frühstück für die Seele“
Sonnabend, den 27.10.2012, um 08.45 Uhr
Gnadenkirche, Jaczostr. 52 (Arche)

Astrid Eichler

spricht über:

„Behüte dein Herz!“

Wenn Dinge nicht so laufen, wie man es sich wünscht, dann lauern unendliche Selbstgespräche, Selbstmitleid und –vorwürfe, Anklagen gegen die anderen und das „dumme Gefühl“, wieder ein Opfer zu sein … Behüte dein Herz! Dann vielleicht … lieber das Herz von Unkraut befreien und das Blumenbeet im Vorgarten mal ruhig vernachlässigen … Oder?

Anmeldung bei: Renate Strehlow, Tel. 36 28 25 43.
(Falls verhindert, bitte abmelden!)

Kostenbeitrag 5 Euro für das gemeinsame Frühstück.

Auf ein gemeinsames Frühstück freuen sich
Birgit Günther, Petra Wenkel und Renate Strehlow

Frühstückstreffen für Frauen

Zeit haben, gemütlich frühstücken, auf neue Gedanken kommen,
sich austauschen.

Birgit Fingerhut,

Theologin, Internetseelsorgerin,Mentorin,
spricht über

„Loslassen und sich selber finden“.

am

Samstag, den 09.06.2012,

08.45 Uhr – ca. 12.00 Uhr

in der Gnadenkirche Pichelsdorf –
Arche, Jaczostraße 52,13595 Berlin

Anmeldung:

Renate Strehlow Tel 362 82 543 oder
mobil: 0179 77777 06 oder Mail: nati_strehlow@yahoo.de

Kostenbeitrag 5 Euro.
(falls verhindert bitte dann abmelden!)

Auf ein gemeinsames Frühstück freuen sich,
Birgit Günther, Petra Wenkel, Renate Strehlow

24.3.: Frühstück für die Seele

Einladung für Frauen zum

Frühstück für die Seele

am Samstag/Sonnabend, den 24. März 2012

um 8:45 Uhr bis ca. 12:00
in der Arche, Jaczostr. 52

mit der Referentin
Frau Barbara C. Duhrmann
zu dem Thema:

“Versichern – verlieren – vertrauen“

Wir leben in Zeiten größter Veränderungen —
alles verändert sich — nichts ist mehr sicher …
Worauf können wir noch setzen?

Anmeldung bei:
Renate Strehlow
(030) 362 82 543 (AB)

Kostenbeitrag 5,00 Euro

Auf ein gemeinsames Frühstück freuen sich:
Birgit Günther, Petra Wenkel, Renate Strehlow

Frauenfrühstück 29.10.

Einladung
für Frauen zum

Frühstück für die Seele

am Samstag (Sonnabend), dem 29. Oktober 2011
um 8:45 Uhr bis ca. 12:00 Uhr
in der Arche
Jaczostraße 52

mit der Referentin

Frau Brigitte Heinhold

zum Thema:

„Und plötzlich stehen sie vor der Tür …“

Vom Umgang mit Konflikten und der Frage, ob man sie bewältigen kann.

Anmeldung bei:
Renate Strehlow
(030) 362 82 543 (AB)

Kostenbeitrag 5,00 €

Auf ein gemeinsames Frühstück
freuen sich:

Birgit Günther
Petra Wenkel
Renate Strehlow